Tagesablauf und Wochenende

Jede Abteilung in den UPK Basel bietet den Patientinnen und Patienten ein strukturiertes Wochenprogramm an. Es enthält milieutherapeutische Schwerpunkte wie eine Tagesvorbesprechung, Kochgruppen, Gruppenaktivitäten, eine Sport- und Gedächtnisgruppe, ein umfassendes psychotherapeutisches Programm mit Psychoedukation (Wissensvermittlung über psychische Erkrankungen) und Kreativtherapien in der Gruppe und Einzeln. Des Weiteren stehen regelmässige Gespräche, Visiten durch die behandelnden Ärztinnen und Ärzte und Standortgespräche im therapeutischen Team auf dem Programm. Zusätzlich werden Gruppengespräche mit Peers (Menschen mit Psychiatrieerfahrung und einer spezialisierten Ausbildung) angeboten.

Weiter gehören Fitness-, Physio-, Arbeitstherapie sowie die Beratung durch den Sozialdienst zu den Behandlungselementen der Abteilung, die im Wochenprogramm individuell auf die Bedürfnisse des Patienten oder der Patientin zugeschnitten werden.

An den Wochenenden ist zusätzlich zu Aktivitäten wie Brunch, Ausflügen oder Spielen auch das Heimtraining geplant (zum Beispiel das Einüben von Beziehungen oder das Erledigen von häuslichen Aufgaben), welches als Vorbereitung für den Austritt dient. Diese Erfahrungen bilden in den Behandlungsteamgesprächen mit dem ärztlichen, psychologischen und pflegerischen Fachpersonal eine Grundlage für die weiterführende Therapie.

Unsere psychotherapeutischen Angebote

Notfallkontakt

Erwachsene:

Patientenaufnahme und Notfall Psychiatrie (24h täglich)

Universitäre Psychiatrische Kliniken (UPK) Basel
Wilhelm Klein-Str. 27, Basel
Standort
Tel. +41 61 325 51 00

Walk-In Ambulanz
Kornhausgasse 7, Basel
Montag bis Freitag,
8 – 16 Uhr
Standort
Tel. +41 61 325 81 81

Kinder und Jugendliche:

Bei Notfällen ausserhalb der Öffnungszeiten (24h täglich)

Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB)
Spitalstrasse 33, Basel
Standort
Tel. +41 61 325 51 00

Poliklinik
Kornhausgasse 7, Basel
Montag bis Freitag,
8 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr
Standort
Tel. +41 61 325 82 00