Kontingenzmanagement (KM)

Bei Abhängigkeiten und Verhaltenssüchten

Diese Behandlung basiert auf Prinzipien der Lerntheorie. Mit den Patientinnen und Patienten werden positive Verhaltensweisen erarbeitet, deren erfolgreiche Umsetzung belohnt wird. Ein Beispiel hierfür ist die Abgabe «sauberer» Urinproben bei der Kokainabhängigkeit. Die Wirksamkeit konnte aber auch für andere Abhängigkeiten gezeigt werden.

Notfallkontakt

Erwachsene: Offene Sprechstunde (ambulant)
Montag bis Freitag, 8 Uhr - 16 Uhr

UPK Basel
Kornhausgasse 7
4051 Basel
Tel. +41 61 325 81 81
Fax +41 61 325 81 80
zdk@upk.ch

Kinder und Jugendliche:
Montag - Freitag,
8 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr

Poliklinik
Tel. +41 61 325 82 00

Erwachsene: Patientenaufnahme und Notfall Psychiatrie (stationär)
24h täglich

UPK Basel
Wilhelm Klein-Str. 27
4002 Basel
Tel. +41 61 325 51 00
Fax +41 61 325 55 52


Kinder und Jugendliche:
Bei Notfällen ausserhalb der Öffnungszeiten

UPK Basel Empfang
Tel. +41 61 325 51 11