Motivierende Gesprächsführung (MI)

Bei Abhängigkeiten und Verhaltenssüchten

Unter der Motivierenden Gesprächsführung (MI) versteht man die Anwendung verschiedener Gesprächstechniken, bei denen die Patientinnen und Patienten im Mittelpunkt stehen und bei der Einleitung von positiven Veränderungen unterstützt werden. Zahlreiche wissenschaftliche Studien haben die Wirksamkeit vor allem bei der Alkoholabhängigkeit, aber auch allen anderen Abhängigkeitserkrankungen zeigen können.

Notfallkontakt

Erwachsene:

Patientenaufnahme und Notfall Psychiatrie (24h täglich)

Universitäre Psychiatrische Kliniken (UPK) Basel
Wilhelm Klein-Str. 27, Basel
Standort
Tel. +41 61 325 51 00

Walk-In Ambulanz
Kornhausgasse 7, Basel
Montag bis Freitag,
8 – 16 Uhr
Standort
Tel. +41 61 325 81 81

Kinder und Jugendliche:

Bei Notfällen ausserhalb der Öffnungszeiten (24h täglich)

Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB)
Spitalstrasse 33, Basel
Standort
Tel. +41 61 325 51 00

Poliklinik
Kornhausgasse 7, Basel
Montag bis Freitag,
8 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr
Standort
Tel. +41 61 325 82 00