Abweichende sexuelle Neigungen

Haben Sie Bedenken wegen Ihrer sexuellen Neigung? Fühlen Sie sich sexuell zu Kindern hingezogen?
Haben Sie Angst davor verbotene sexuelle Handlungen an anderen durchzuführen, bzw. haben dies bereits getan?
Bereiten Ihnen Ihre sexuellen Phantasien Sorgen?

Wir sind für Sie da. Sie können ab November 2020 unter der Telefonnummer +41 61 325 55 22 oder über die E-Mail Adresse praevention-medizin@STOP-SPAM.unibas.ch Kontakt zu erfahrenen Therapeutinnen und Therapeuten aufnehmen. Das Angebot richtet sich sowohl an Erwachsene als auch an Jugendliche. Es ist kostenlos und durch die Schweigepflicht gewähren wir ein geschütztes Behandlungsangebot (z.B. bei pädophilen Neigungen). 

Die Kontaktzeiten sind jeweils montags von 17–18 Uhr, mittwochs von 17–18 Uhr und freitags von 8–10 Uhr.

Notfallkontakt

Erwachsene:

Patientenaufnahme und Notfall Psychiatrie (24h täglich)

Universitäre Psychiatrische Kliniken (UPK) Basel
Wilhelm Klein-Str. 27, Basel
Standort
Tel. +41 61 325 51 00

Walk-In Ambulanz
Kornhausgasse 7, Basel
Montag bis Freitag,
8 – 16 Uhr
Standort
Tel. +41 61 325 81 81

Privatpatienten
Wilhelm Klein-Strasse 27
4002 Basel
Standort
​​​​​​​Tel. +41 61 325 51 00

Kinder und Jugendliche:

Bei Notfällen ausserhalb der Öffnungszeiten (24h täglich)

Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB)
Spitalstrasse 33, Basel
Standort
Tel. +41 61 325 51 00

Poliklinik
Kornhausgasse 7, Basel
Montag bis Freitag,
8 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr
Standort
Tel. +41 61 325 82 00