Die Alkoholabhängigkeit aus subjektiver Sicht

Wie können Betroffene mit einer Alkoholabhängigkeit unterstützt werden? Eine qualitative Studie befasst sich mit den Erfahrungen von alkoholabhängigen Patientinnen und Patienten.

Obwohl die positiven Effekte der verschiedenen Behandlungsformen bei der Alkoholabhängigkeit bekannt sind, bleibt es derzeit unklar, warum die Behandlungen nur von relativ wenigen alkoholabhängigen Patientinnen und Patienten wahrgenommen werden. Diesem Umstand wird mittels einer qualitativen Studie nachgegangen. Es handelt sich hierbei um die erste Untersuchung, welche die Patientinnen und Patienten direkt zu Wort kommen lässt. In narrativen Interviews werden Betroffene befragt, wie sie mit ihrem Alkoholproblem umgegangen sind und was dabei in der Vergangenheit für sie hilfreich war. Ziel der Studie ist es, durch die Auswertung der narrativen Interviews neue Erkenntnisse zum subjektiven Umgang mit der Alkoholabhängigkeit zu gewinnen, um daraus Hypothesen für neue Therapieansätze ableiten zu können.

Mitglieder der Forschungsgruppe

Marc Walter
Regine Steinauer
Fabian Lötscher

Marc Walter, Prof. Dr. med.

Chefarzt Klinik für Erwachsene und stv. Direktor Klinik für Erwachsene und Privatklinik

Notfallkontakt

Erwachsene:

Patientenaufnahme und Notfall Psychiatrie (24h täglich)

Universitäre Psychiatrische Kliniken (UPK) Basel
Wilhelm Klein-Str. 27, Basel
Standort
Tel. +41 61 325 51 00

Walk-In Ambulanz
Kornhausgasse 7, Basel
Montag bis Freitag,
8 – 16 Uhr
Standort
Tel. +41 61 325 81 81

Privatpatienten
Wilhelm Klein-Strasse 27
4002 Basel
Standort
​​​​​​​Tel. +41 61 325 51 00

Coronavirus (COVID-19)
Gemäss Massnahmen Bund: Bitte melden Sie sich telefonisch an, bevor Sie eine der oben erwähnten Notfallstellen aufsuchen.

Kinder und Jugendliche:

Bei Notfällen ausserhalb der Öffnungszeiten (24h täglich)

Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB)
Spitalstrasse 33, Basel
Standort
Tel. +41 61 325 51 00

Poliklinik
Kornhausgasse 7, Basel
Montag bis Freitag,
8 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr
Standort
Tel. +41 61 325 82 00