Agenda Detail

«Sucht ohne Drogen – wenn Verhalten ausser Kontrolle gerät…»

Publikumsvorträge
13. Juni 2019
UPK Basel, Wilhelm Klein-Strasse 27, Basel, Ökonomiegebäude, Plenum, 13.06.2019, 19:00 - 20:00 Uhr

Glücksspiel, Internet und Medien, Shopping und Sex: Neuste wissenschaftliche Erkenntnisse deuten darauf hin, dass auch bestimmte exzessiv ausgeübte Verhaltensweisen süchtig machen können. Ab wann wird eine Gewohnheit zum Problem? Prof. Gerhard Wiesbeck, Ärztlicher Zentrumsleiter Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen (ZAE) der UPK Basel, erklärt am Donnerstag, 13. Juni 2019, Verhaltenssüchte und ihre Auswirkungen auf den Alltag.

Anschliessend an den Vortrag laden wir Sie herzlich zu einem Apéro ein, bei dem Sie die Gelegenheit haben, Fragen zu stellen. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Im Folgenden finden Sie das Programm des ersten Halbjahres 2019: Unsere Vorträge zu Themen, die alle etwas angehen

Notfallkontakt

Erwachsene:

Patientenaufnahme und Notfall Psychiatrie (24h täglich)

Universitäre Psychiatrische Kliniken (UPK) Basel
Wilhelm Klein-Str. 27, Basel
Standort
Tel. +41 61 325 51 00

Walk-In Ambulanz
Kornhausgasse 7, Basel
Montag bis Freitag,
8 – 16 Uhr
Standort
Tel. +41 61 325 81 81

Kinder und Jugendliche:

Bei Notfällen ausserhalb der Öffnungszeiten (24h täglich)

Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB)
Spitalstrasse 33, Basel
Standort
Tel. +41 61 325 51 00

Poliklinik
Kornhausgasse 7, Basel
Montag bis Freitag,
8 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr
Standort
Tel. +41 61 325 82 00