Direktor/in Pflege, MTD, Soziale Dienste gesucht

Die UPK Basel suchen eine dynamische Persönlichkeit als Direktorin Pflege, MTD, Soziale Dienste sowie als Geschäftsleitungsmitglied.

Die Universitären Psychiatrischen Kliniken Basel (UPK) erbringen mit rund 1200 Mitarbeitenden Leistungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der psychiatrischen Grundversorgung sowie in der hochspezialisierten psychiatrischen Medizin, der forensisch-psychiatrischen Behandlung und Begutachtung von Jugendlichen und Erwachsenen sowie in der universitären Lehre und Forschung.
Wir suchen infolge Pensionierung der jetzigen Stelleninhaberin eine ziel- und lösungsorientierte, dynamische Persönlichkeit als Direktor/in Pflege, MTD, Soziale Dienste und als Geschäftsleitungsmitglied.

Ihre Aufgaben: Sie stellen eine umfassende, den Bedürfnissen der Patientinnen und Patienten angepasste, zeitgemässe Pflege und Betreuung sicher sowie ein angemessenes Angebot im Bereich Soziale Arbeit und in den Medizinisch-Therapeutischen Diensten. In der Geschäftsleitung vertreten Sie ihren Bereich kompetent nach innen. Nach aussen sind Sie für eine enge Zusammenarbeit mit Fachhochschulen, Universität sowie anderen psychiatrischen Institutionen verantwortlich und pflegen den Kontakt zu Schlüsselpersonen.

Sie verfügen über einen Abschluss MNS/PhD of Nursing Science und über eine Qualifikation als Führungsperson (MAS Health Care Management). Ein Leistungsausweis in einer vergleichbaren Position und Erfahrung in Praxisentwicklungs- und Forschungsprojekten runden Ihr Profil ab. Sie haben ein hohes Verständnis für den gesamten Pflegebereich, für die Zusammenhänge im psychiatrischen Klinikalltag und für die interprofessionelle Zusammenarbeit. Kenntnisse der Schweizer Bildungslandschaft (Entwicklung neuer Kompetenzen in der Pflege wie APN, NP, CNS), des Gesundheitswesens und der Finanzierungsströme sind von Vorteil.

Sie sind eine führungsstarke Persönlichkeit mit Leadership-Qualitäten, welche den Blick für zwischenmenschliche Belange im Auge behält. Loyalität und die Fähigkeit zur Vertrauensbildung zeichnen Sie aus. Sie sind offen, innovativ, entscheidungsfreudig und setzen Ihre Vorgaben zielstrebig und kreativ um. Mit Freude arbeiten Sie in Gremien mit.

Wir bieten Ihnen eine vielseitige, herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld mit attraktiven Anstellungsbedingungen. Sie erhalten die Möglichkeit, in einer Schlüsselposition einen entscheidenden Beitrag zur Gesamtausrichtungen der Kliniken und für eine qualitativ hochstehende Betreuung der psychisch kranken Menschen unserer Region in einem ausgewogenem Klima von Menschlichkeit und wirtschaftlichen Grundsätzen zu leisten.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 31.01.2021 in elektronischer Form an Rüegger Partner Consulting, Frau Dr. Esther Oberle, eoberle@STOP-SPAM.rueggerconsulting.ch

Notfallkontakt

Erwachsene:

Patientenaufnahme und Notfall Psychiatrie (24h täglich)

Universitäre Psychiatrische Kliniken (UPK) Basel
Wilhelm Klein-Str. 27, Basel
Standort
Tel. +41 61 325 51 00

Walk-In Ambulanz
Kornhausgasse 7, Basel
Montag bis Freitag,
8 – 16 Uhr
Standort
Tel. +41 61 325 81 81

Privatpatienten
Wilhelm Klein-Strasse 27
4002 Basel
Standort
​​​​​​​Tel. +41 61 325 51 00

Kinder und Jugendliche:

Bei Notfällen ausserhalb der Öffnungszeiten (24h täglich)

Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB)
Spitalstrasse 33, Basel
Standort
Tel. +41 61 325 51 00

Poliklinik
Kornhausgasse 7, Basel
Montag bis Freitag,
8 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr
Standort
Tel. +41 61 325 82 00