Kunstausstellung von Christine Fausten in den UPK Basel - «Je pense à toi, printemps»

Ab dem 25. Januar 2019 ist in den Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel die Ausstellung «Je pense à toi, printemps» mit Werken der Künstlerin Christine Fausten zu sehen. Wir laden Sie herzlich zur Vernissage ein, die am 24. Januar 2019 von 17 bis 18.30 Uhr stattfindet.

Unter dem poetischen Titel «Je pense à toi, printemps» richtet Christine Fausten mit grossformatigen Bildern den Fokus auf die sich bahnbrechende Energie des Frühlings. Blüten als Symbol des sich ständig erneuernden Lebens sind ein Kernmotiv im Werk der Künstlerin. Textile Tier-Mensch-Figuren ergänzen die Ausstellung: Sie repräsentieren unsere ursprünglich wilde Natur und scheinen in einem Zustand zeitlos stiller Erwartung das süsse Leiden der Sehnsucht in sich zu tragen. Die abstrakten Farbfelder, die vor dem Hintergrund wild gewachsener Blumenwiesen entstanden sind, bieten den Figuren wie auch den Besuchern der Ausstellung vorübergehend ein erblühendes Zuhause.

Malerei und Musikpädagogik

Christine Fausten hat von 1992 bis 1997 an der Kunstakademie ihrer Heimatstadt Düsseldorf Malerei bei Prof. Gotthard Graubner studiert. Von 2001 bis 2004 hat sie ein Studium der Musikpädagogik an der Hochschule für Musik in Basel absolviert. Neben regelmässigen Ausstellungen in Deutschland und der Schweiz hat Christine Fausten ihre Werke in Japan, Italien und Serbien gezeigt. Ihr bisheriges Oeuvre ist äusserst vielseitig. Zusammen mit der Malerei gehören dreidimensionale Objekte und Figuren sowie der Einbezug von Musik in verschiedenen Projekten zu ihrem künstlerischen Schaffen. Christine Fausten lebt und arbeitet in Burg im Leimental.

Vernissage mit französischen Liedern

Wir laden Sie herzlich zur Vernissage zu «Je pense à toi, printemps» inklusive Apéro ein. Diese findet statt am Donnerstag, 24. Januar 2019, von 17 bis 18.30 Uhr im Foyer des Direktionsgebäudes der UPK Basel. Sie wird mit französischen Liedern durch Christine Fausten selbst musikalisch untermalt.

Ab Freitag, 25. Januar 2019, sind die Werke von Christine Fausten wochentags von 8 bis 19 Uhr und am Wochenende von 10 bis 18 Uhr im Direktionsgebäude der UPK Basel zu betrachten. Der Eintritt ist kostenlos. Die Ausstellung endet am Donnerstag, 20. Juni 2019.

Zur Medienmitteilung

Notfallkontakt

Erwachsene:

Patientenaufnahme und Notfall Psychiatrie (24h täglich)

Universitäre Psychiatrische Kliniken (UPK) Basel
Wilhelm Klein-Str. 27, Basel
Standort
Tel. +41 61 325 51 00

Walk-In Ambulanz
Kornhausgasse 7, Basel
Montag bis Freitag,
8 – 16 Uhr
Standort
Tel. +41 61 325 81 81

Privatpatienten
Wilhelm Klein-Strasse 27
4002 Basel
Standort
​​​​​​​Tel. +41 61 325 51 00

Coronavirus (COVID-19)
Gemäss Massnahmen Bund: Bitte melden Sie sich telefonisch an, bevor Sie eine der oben erwähnten Notfallstellen aufsuchen.

Kinder und Jugendliche:

Bei Notfällen ausserhalb der Öffnungszeiten (24h täglich)

Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB)
Spitalstrasse 33, Basel
Standort
Tel. +41 61 325 51 00

Poliklinik
Kornhausgasse 7, Basel
Montag bis Freitag,
8 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr
Standort
Tel. +41 61 325 82 00