Psychotherapeutische Verfahren

Wir begegnen unseren Patientinnen und Patienten auf Augenhöhe und handeln nach modernsten wissenschaftlichen Standards – dies ist die Voraussetzung für eine optimale Behandlung. Auf allen Abteilungen wird unseren Patientinnen und Patienten eine individuell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Psychotherapie angeboten.

Psychotherapien sind bei allen Bereichen von psychischen Beeinträchtigungen sehr wirksam. Eine Psychotherapie, welche die medikamentöse Behandlung begleitet, verstärkt deren Erfolg und sorgt für eine nachhaltigere Wirkung der Behandlung.

Auch Dank des universitären Umfelds sind unsere Therapien immer auf dem neusten Stand wissenschaftlicher Erkenntnisse. Durch Kooperationen werden verschiedenste Verfahren aus dem tiefenpsychologischen und verhaltenstherapeutischen Bereich angeboten. Die Wirkung der Verfahren wird regelmässig überprüft und auf diesem Wege fortwährend weiterentwickelt. Unser Ziel ist die stetige Verbesserung der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten zur Erreichung ihrer bestmöglichen Lebensqualität.

Notfallkontakt

Erwachsene: Offene Sprechstunde (ambulant)
Montag bis Freitag, 8 Uhr - 16 Uhr

UPK Basel
Kornhausgasse 7
4051 Basel
Tel. +41 61 325 81 81
Fax +41 61 325 81 80
zdk@upk.ch

Kinder und Jugendliche:
Montag - Freitag,
8 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr

Poliklinik
Tel. +41 61 325 82 00

Erwachsene: Patientenaufnahme und Notfall Psychiatrie (stationär)
24h täglich

UPK Basel
Wilhelm Klein-Str. 27
4002 Basel
Tel. +41 61 325 51 00
Fax +41 61 325 55 52


Kinder und Jugendliche:
Bei Notfällen ausserhalb der Öffnungszeiten

UPK Basel Empfang
Tel. +41 61 325 51 11