Akutbehandlung alle Substanzen

Die Abteilung U2 richtet sich an Menschen mit Drogenproblematik sowie schwerer Alkoholabhängigkeit und möglichen zusätzlichen psychischen Erkrankungen. Die Behandlung erfolgt in einem stationären Rahmen.

Wir arbeiten nach Recovery-Grundsätzen. Das bedeutet, wir respektieren die Individualität unserer Patientinnen und Patienten und fördern ihre Eigenverantwortung. Das Ziel der Behandlung in unserer offenen Abteilung ist der Total- oder Teilenzug sowie die psychosoziale Stabilisierung. Mögliche Folgeerkrankungen einer Abhängigkeitserkrankung können in begrenztem Umfang in Zusammenarbeit mit unseren Konsiliarstellen ebenfalls diagnostiziert und behandelt werden.

Patrick Köck, Dr. med.

Stv. Oberarzt, Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen

Alexandra Scheidegger

Abteilungsleiterin Pflege

Notfallkontakt

Erwachsene:

Zentrale Aufnahme und Notfall Psychiatrie (24h täglich)
Universitäre Psychiatrische Kliniken (UPK) Basel
Wilhelm Klein-Str. 27, Basel
Standort
Tel. +41 61 325 51 00

Walk-In Ambulanz
Kornhausgasse 7, Basel
Montag bis Freitag,
8 – 16 Uhr
Standort
Tel. +41 61 325 81 81

Privatpatienten

Wilhelm Klein-Strasse 27, Basel
Standort
Tel. +41 61 325 52 08
Bei Notfällen ausserhab der Öffnungszeiten:
Patientenaufnahme und Notfallpsychiatrie
+41 61 325 51 00

Lageplan Defibrillatoren und Notfallkoffer

Hier gelangen Sie zum Plan.

Kinder und Jugendliche:

Poliklinik
Kornhausgasse 7, Basel
Montag bis Freitag,
8 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr
Standort
Tel. +41 61 325 82 00

Bei Notfällen ausserhalb der Öffnungszeiten (24h täglich):
Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB)
Spitalstrasse 33, Basel
Standort
Tel. +41 61 325 51 00