Heroin und Opioide - Substitutionsbehandlungen

Können Sie den Konsum von Heroin und anderen Opiaten nicht mehr kontrollieren? Haben Sie eine Abhängigkeit von diesen Substanzen entwickelt? In diesen Fällen kann eine Substitutionsbehandlung hilfreich und wichtig sein, um wieder mehr Stabilität im Leben zu erreichen. Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel unterstützen Sie mit diversen Angeboten.

Die UPK Basel sind auf Substitionsbehandlungen von Heroin- und anderen Opioidabhängigkeiten spezialisiert. Das ambulante Angebot unserer beiden Abteilungen «Ambulanter Dienst Sucht (ADS)» und «Janus» richtet sich an Patientinnen und Patienten, die neben ihrer Opioidabhängigkeit zusätzlich psychische, körperliche oder soziale Probleme aufweisen. Die Kosten der Behandlung werden von der Krankenkasse übernommen.

Wir unterstützen Sie

Im ADS liegt der Schwerpunkt in der substitutionsgestützten Behandlung mit Opioiden. Die UPK Basel bieten zudem Spezialsprechstunden für Patientinnen und Patienten an, die wegen ihres Konsums von psychoaktiven Substanzen spezifische Beratung und Behandlung benötigen.

In der Abteilung Janus wird die ambulante Behandlung mit pharmazeutischem Heroin (Diaphin®) angeboten. Das Janus ist eines von 23 Behandlungszentren in der Schweiz, das diese spezifische Therapie durchführt. Behandelt werden Patientinnen und Patienten mit einer Heroinabhängigkeit, die durch ihre Lebensumstände und ihr Verhalten stark gefährdet oder bereits sozial nicht mehr integriert sind.

Die Substitutionsbehandlungen umfassen insgesamt eine psychiatrisch-psychotherapeutisch, somatische und soziale Betreuung. 

Die Behandlungsteams bestehen aus Fachpersonen aus den Bereichen Medizin, Psychologie und Psychotherapie, Pflege, Sozialdienst sowie Spezialistinnen und Spezialisten der Medizinisch-Therapeutischen Dienste. Jede Behandlung wird individuell auf die Bedürfnisse der Patientin und des Patienten abgestimmt. Begleitet werden die Therapien durch weitere Behandlungsangebote.

Anmeldung und Information

Speziell auf Substitutionsbehandlungen ausgerichtete Abteilungen

 

 

Notfallkontakt

Erwachsene:

Patientenaufnahme und Notfall Psychiatrie (24h täglich)

Universitäre Psychiatrische Kliniken (UPK) Basel
Wilhelm Klein-Str. 27, Basel
Standort
Tel. +41 61 325 51 00

Walk-In Ambulanz
Kornhausgasse 7, Basel
Montag bis Freitag,
8 – 16 Uhr
Standort
Tel. +41 61 325 81 81

Kinder und Jugendliche:

Bei Notfällen ausserhalb der Öffnungszeiten (24h täglich)

Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB)
Spitalstrasse 33, Basel
Standort
Tel. +41 61 325 51 00

Poliklinik
Kornhausgasse 7, Basel
Montag bis Freitag,
8 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr
Standort
Tel. +41 61 325 82 00